About

Die BORRACHOS BORNHEIM wurden in Puerto de Alcudia auf Mallorca gegründet. Ursprünglicher Gedanke war, das Leben in vollen Zügen an allen schönen Plätzen dieser Welt zu genießen. Da aber die fußballbegeisterten Argentinier und Spanier von den Bornheimer Mitgliedern des Clubs mit dem „FSV Frankfurt – Virus“ infiziert wurden, kam der Gedanke auf, einen FSV Frankfurt-Fanclub zu gründen.

Weiterhin geniessen wir aber weltweit unser kühles Bier und den einen oder anderen Gancia.

Gerne zelebrieren wir dabei unser Asado !

 

 

 

 

Unter UNTERWEGS ! stellen wir dann Fotos unserer Welteroberungstour.

Unser „Ritterschlag“ seitens des FSV Frankfurt !!

Am Bornheimer Hang stehen wir im O-Block immer in der Diagonalen zwischen Eckfahne und Bierbude, mit Drang zur Bierbude !


Ein Gedanke zu „About

  1. Bernhard E. Ochs

    Richard-Herrmann-Platz wird eingeweiht!

    Am Sonntag, den 25. April 2010 wird um 12.30 Uhr, im Vorfeld des Heimspiels gegen den FC Augsburg, ENDLICH der RICHARD-HERRMANN-PLATZ am Hangstadion durch den Ortsbeirat 4 (Bornheim/Ostend) eingeweiht. Wobei unserem Ortsbeirat hier ausdrücklich zu danken ist, denn er hatte die Idee für die Platzbenennung und nicht der FSV oder andere Sportfreunde!

    Bitte erscheint hierzu zahlreich und mobilisiert die wahren treuen Fans, unabhängig von Alter, Geschlecht oder Vereinszugehörigkeit, damit es einen würdigen Rahmen für den einzigen Bernemer im Weltmeisterteam von 1954 geben wird.

    Mit bernemer Grüßen

    Bernhard E. Ochs
    Stadtverordneter

    Vorsitzender
    Bürgerverein und Förderkreis historisches Bornheim e. V.

    Ehrenvorsitzender
    Vereinsring Bornheim e. V.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s