Ausgerechnet Bouhaddouz !!

Der ehemalige FSV-Chancentod traf in der 22. Minuten vor immerhin 5094 Zuschauern. Ehrlicherweise bin ich von weniger ausgegangen. Immerhin erfreulich das ich mich derart geirrt hatte.

Das Spiel selbst war von der Kategorie „reden wir net drüber“. Immerhin hatte der Schiedsrichter einen schwachen Tag und schenkte dem FSV nach einer Grifo-Schwalbe einen Elfer, den Kapllani in gewohnter Manier zum 1:1 verwandelte.

Mehr gibts da auch nicht zu sagen !!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s