Torverhältnis: 3:2 !!!!!!

Verdammt, wer legt denn ein Heimspiel auf 13.00 Uhr. Das ist ja mitten in der Nacht !!

Der obligatorische Gambrinus-Besuch vor Spielbeginn entfiel, stattdessen war ich zum Frühstück eingeladen. Danke nochmals recht herzlich dafür.

So kam es also, das ich „alleine“ zum Hang pilgerte. Unterwegs wurden schon diverse Foruna-Fans gesichtet, aber auch der eine oder andere FSV-Fan lief froh gelaunt zum Hang.

Ca. 1 Stunde vor Spielbeginn war die Südkurve nur mässig gefüllt, so das bereits jetzt schon der Hang fest in Fortunenhand war.

Als unsere Mannschaft zum warmmachen kam, wurde sie gnadenlos in ihrem Heimstadion ausgepfiffen. Also Südkurve, da müssen wir wirklich dran arbeiten !!!!! Das darf nicht passieren !!!!

Die Hymne wurde auch kaum mitgesungen, aber das kennen wir ja leider bereits. Auch die Mannschaftsvorstellung geriet, wie sonst auch, zur Farce. Ein wenig mehr Leidenschaft vom Stadionsprecher und viel mehr Einsatz der Südtribüne würden hier helfen. Auch eine Anzeigetafel würde dies wohl unterstützen.

Überhaupt fand ich unseren Support in diesem Spiel eher mager. Der O-Block war bis zur Pause faktisch nicht vorhanden. Ich packe mich da aber auch an der eigenen Nase, so supportunwillig wie gestern war ich selten !! Ausserdem fehlte die eine oder andere Stimmungskanone in unseren Reihen !!

Phänomenal der „Entleerungsprozess“ zu Schlusspfiff. Klandt war noch nicht einmal am Mittelkreis angekommen und der O-Block war schon zu 60% geleert. Sollte es irgendwann mal eine Panik hier geben, kann definitiv nichts passieren, so schnell und geordnet wie die Fans hier verschwinden. Auch Block N zeigte „Entleerungsanzeichen“, allerdings nicht so stark wie der O-Block.

Super war, dass die Mannschaft eine große Abklatschrunde lief und dadurch auch endlich mal am O-Block vorbei kam.

Schade war eigentlich auch die Besucherzahl von unter 6.000 ! Bei schönem Fußballwetter und einem namhaften Gegner könnten es doch eigentlich mehr sein, oder?

Nordkurve

Block N

Gegentribüne

B.t.W. : Eine so namhafte Fanszene wie Düsseldorf sollte eigentlich mehr draufhaben als „Arschloch“ und sonstige Beleidigungen der FSV Fanszene. Eigentlich sind wir so verschwinden klein, aber scheinbar groß genug um die Fortunenfans dermassen zu beeindrucken, das Ihnen fast nichts anderes gegen uns einfällt !!

Zum Spiel selbst:

3 Punkte, oder aber auch: 3. Spieltag, 6 Punkte 3:2 Tore !!!!

Noch Fragen?

Kein hochklassiges Spiel, aber in der 1. Halbzeit haben wir erfolgreich mitgespielt. Das 1:0 fiel logischerweise aufgrund der von uns veranstalteten SCHLÜSSELSZENE !! 😉

In der 2. Halbzeit baute der FSV wie auch gegen Bielefeld kräftemässig ab, aber wir hatten  Gauchito Gil, P. Klandt, sowie die komplette Düsseldorfer Mannschaft auf unserer Seite !!

Allerdings war der Schiedsrichter gegen uns und pfiff ein reguläres Tor von Sascha Mölders ab.

Nach dem Spiel konnte ich meine „Bierschulden“ bei Pejo bezahlen. Pejo, bist ein gern gesehener Gast am Hang, nicht nur wegen deiner „Gastgeschenke“. 😉

Kurz vor Mitternacht wurde es nochmals auf der Berger Str. laut als es vehement „achtzehn – neunundneunzig, …….“ erschallte.  😉

Advertisements

4 Gedanken zu „Torverhältnis: 3:2 !!!!!!

  1. bobbie

    Was Recht ist soll Recht bleiben – Mölders stand im Abseits. In der TV-Zeitlupe deutlich zu sehen, knapp – aber Abseits. Und zum Support: ging mir genauso wie dir, Wacho. Aber die Mannschaft tat in der 2. Halbzeit aber auch nichts, was einen pushen konnte. Doch – ich war dem Herzstecker nah ob soviel Diletantissmus.

    Antwort
  2. Hermann Pages

    Das war ganz klar mit dem Abseits, konnte man gut sehen, diese 2 mm über der Linie. Erinnert mich so an Duisburg.
    In den DFB Richtlinien für Abseits heißt es, im Zweifel für den Angreifer.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s