FSV Frankfurt – Karlsruher SC

So, mal ein paar Gedanken zum kommenden Heimspiel.

Der KSC hat gestern abend mit 2:0 gegen die Münchner Löwen gewonnen. Im ersten Moment dachte ich nur, „Oh Scheisse“. Aber dann kam die Erkenntnis: Eigentlich ist es ja egal wie die beiden gespielt haben, denn wir müssen unseren Weg fortsetzen, unser Spiel spielen.

Ärgerlich ist, das M. Husterer vom Millerntor seine 5. gelbe Karte mitgebracht hat und deshalb paussiert. Hat er doch in den letzten Spielen sehr schön mit A. Klitzpera gespielt. Mal schaun, wen HJB stattdessen aufstellen wird.

Gerüchteweise ist S. Mölders wieder fit. Hoffentlich ist an diesem Gerücht etwas dran. Allerdings sollte die Gesundheit des Spielers im Vordergrund stehen und nicht der Wunsch des Spielers spielen zu dürfen.

Der Sponsor Hyundai will am Spieltag 100 Doppelhalter-Bannerfahnen verteilen. Ich weiss noch nicht was ich davon halten soll. Klar, Hyundai ist ein absoluter Glücksfall für den FSV Frankfurt, aber er ist eben nicht Mutter Theresa. Aber lassen wir uns überraschen. Vielleicht ist es ja wirklich weniger Werbung und mehr FSV. 😉

Mal am Rande: beim gestrigen Spiel FC Bayern München – AC Florenz gab es mal wieder eine klare Schiedsrichterfehlentscheidung. Auch dieser Fehler wird wieder zerredet werden, ändern wird sich nix !!!

Frei nach T.-OPS: MACHEN WIR ERSTMAL NICHTS !!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s