FSV Frankfurt – Alemania Aachen

Ich schwanke immer noch zwischen 2 Punkte verloren oder 1 Punkt gewonnen !

Für mich war es kein hochwertiges Spiel, nach dem Motto der eine konnte nicht, der andere wollte nicht. Wenn ich alleine an die Ausführungen unserer Ecken denke, schüttelt es mich. Aber ich will auch erwähnen, das die Jungs gekämpft haben.

A. Klitzpera stabilisiert die Abwehr, auch wenn wir gestern zeitweise ein Hühnerhaufen waren. Mit ihm ist es deutlich besser geworden!!!!

M. Gallego hat mir auch sehr gut gefallen, denn will ich öfter sehen. Überhaupt schleicht sich das Gefühl ein, dass die „Jungen“ mehr beissen.

P. Klandt brauche ich nicht zu erwähnen, der Verein sollte sich schon mal Gedanken machen, welche Tribüne er nach unserem Torwart benennt.

A. Voigt, was hast Du mich bis jetzt Nerven gekostet. Aber gestern, gestern hast du mich aus dem Staunen nicht heraus gebracht. Allein mit Deinen „Tunnler“ im gegnerischen 16er, WELTKLASSE!!!!!! Das Tor war Dein verdienter Lohn !!! Mach weiter so, und Du hast alle Chancen eine Kultfigur zu werden.

Es gab im übrigen sogar Cenci-Sprechchöre im O-Block. Aber um allen Verdächtigungen ein Ende zu bereiten: Ich habe diese nicht angestimmt.

Nicht fussballerischer Höhepunkt: Die Vorstellung des hess. Innenminister der durch fast alle Anwesenden mit Pfiffen und Buhrufen begrüsst wurde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s